Eine Einrichtung der Deutschen Psychologen Akademie (DPA)

Das Haus der Psychologie

Kontakt

Berliner Akademie
für Psychotherapie

Am Köllnischen Park 2
10179 Berlin

Für PatientInnen
Tel: (030) 20 91 66 110
E-Mail:
BAP-Ambulanz@bdp-verband.de

Geschäftsstelle, Ausbildung
Tel: (030) 20 91 66 151
Fax: (030) 20 91 66 17
E-Mail: BAP@bdp-verband.de

Aktuelles

Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin bzw. zum Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten

Der neue Durchgang der Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichen-
psychotherapeutin im Verfahren tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie beginnt im Oktober 2019. Alle, die mehr über die Ausbildung an der BAP erfahren möchten, laden wir herzlich zu einer Informationsveranstaltung am Montag, den 18. Februar um 19:00 Uhr ein. Wir bitten um vorherige Anmeldung per Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

"Doing gender" in der Psychotherapie? Was sich von Trans- und Intersex-Personen über das Geschlecht lernen lässt

Wir laden Sie herzlich zu einer Fortbildungsveranstaltung von Frau Prof. Dr. Ilka Quindeau am 15. und 16. Februar 2019 an der Berliner Akademie für Psychotherapie ein.

Weiterlesen...

Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin - Informationsveranstaltung

Der nächste Durchgang der Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin bzw. zum Psychologischen Psychotherapeuten im Verfahren Verhaltenstherapie und Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie beginnt im Januar 2020. Ihre Bewerbungen nehmen wir gern ab Januar 2019 entgegen.
Alle, die mehr über die Ausbildung an der BAP erfahren möchten, laden wir herzlich zu unserer Informationsveranstaltung am 30.01.2019 um 19.00 Uhr und am 27.03.2019 um 19 Uhr ein. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Wir freuen uns auf Sie!

Prof. Dr. phil. habil. Hans-Dieter König: Affekte und Triebe

Am 18. und 19. Januar 2019 findet im Rahmen des Fortbildungsprogramms der Berliner Akademie für Psychotherapie ein Vortrag und ein Workshop von Herrn Dr. Hans-Dieter König zum o.g. Thema statt.

Weiterlesen...