Fortbildungsreihe 2023

Auch in 2023 freuen wir uns Ihnen ein ansprechendes Fortbildungsprogram von Vorträge und Workshops anbieten zu können.

Folgende Termine sind ab sofort buchbar:

Januar: Klärungsorientierte Verhaltenstherapie bei Persönlichkeitsstörungen von Herr Prof. Dr. Rainer Sachse
März: Ressourcenorientierte Praxis der Psychodynamischen Psychotherapie von Herr Dr. Wolfgang Wöller
Mai: Familiäre Trennung als Gesundheitsrisiko. Psychodynamische Überlegungen und Erkenntnisse zur entwicklungspsychologischen Bedeutung des Vaters und den Folgen seines Fehlens von Herr Prof. Dr. Matthias Franz
Juni: Die Adoleszenz: Leidenschaft, Krise, Chancen von Herr Dipl.-Päd. Arne Burchartz
Oktober: Übertragung, Widerstand und Versöhnung in der IS-TDP nach Davanloo (Intensive Short-Term Dynamic Psychotherapy) von Frau PD Dr. Michelle Brehm & Herr Dr. Friedrich Tressel
Dezember: Psychotherapie in Zeiten kollektiver Verunsicherung von Herr Prof. Dr. phil. Ralf T. Vogel

Ausführliche Details bzgl. Kosten, Anmeldungen, Anfahrt u.v.m finden Sie im Flyer zum Fortbildungsprogramm 2023.

Hier zum Download.