Eine Einrichtung der Deutschen Psychologen Akademie (DPA)

Das Haus der Psychologie

Kontakt

Berliner Akademie
für Psychotherapie

Am Köllnischen Park 2
10179 Berlin

Für PatientInnen
Tel: (030) 20 91 66 110

Aktuelles

Vortrag und Workshop zum Thema "Trauma und Sexualität"

Wir laden Sie herzlich zu einer Fortbildungsveranstaltung von Frau Dr. Melanie Büttner am 28. und 29. Februar 2020 an der Berliner Akademie für Psychotherapie ein.

Weiterlesen...

Aktuell im Fortbildungsprogramm der BAP: Neid und Beneidetwerden

Am 24. und 25. Januar 2020 findet an der BAP im Rahmen des Fortbildungsprogramms 2019/2020 eine Veranstaltung zum Thema "Neid und Beneidetwerden. Destruktive und kreative Aspekte in der therapeutischen Arbeit" statt.
Referentin: Dr. Hildegard Wollenweber

Gefühle von Neid und Beneidetwerden sind ubiquitär und gegenseitig. Jeder kann seit der frühen Kindheit bei jedem anderen etwas Beneidenswertes finden. Sobald ein Kind lernt, sich mit anderen zu vergleichen, kann es wahrnehmen, dass der andere etwas hat oder kann oder ist, was ihm selbst fehlt. Nach dem ersten Erstaunen darüber meldet sich ein Begehren nach dem Besitz, dem Vorteil oder dem Erfolg des anderen. Je nach Stabilität und Ausgestaltung des Selbstwertgefühls entwickeln sich destruktive Neidgefühle, die sich mit zerstörerischen Impulsen auf den anderen richten oder kreative Ideen, die die eigene Entwicklung anregen und den Selbstwert erhöhen.

Weiterlesen...

Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin - Informationsveranstaltung

Der nächste Durchgang der Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin bzw. zum Psychologischen Psychotherapeuten im Verfahren Verhaltenstherapie und Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie beginnt im Januar 2021. Ihre Bewerbungen nehmen wir gern ab Januar 2020 entgegen.
Alle, die mehr über die Ausbildung an der BAP erfahren möchten, laden wir herzlich zu unserer Informationsveranstaltung am 15.01.2020 um 19.00 Uhr und am 18.03.2020 um 19 Uhr ein. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Wir freuen uns auf Sie!

Weiterbildung in Gruppenpsychotherapie (TP)

Am 26. März 2020 startet an der BAP ein neuer Durchgang der Weiterbildung in tiefenpsychologisch fundierter Gruppenpsychotherapie. Das Angebot richtet sich an Psychologische und Ärztliche PsychotherapeutInnen, Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen sowie an PsychotherapeutInnen in Ausbildung.
Für diesen Durchgang sind alle Plätze bereits vergeben. Ein weiterer Durchgang der Weiterbildung wird im März 2022 angeboten.